Logo M�bel-Olfe

HEIMAT
PROGRAMM
Solidarität vom Fass
Olfomoidae
Freunde
Olfe mieten
Adresse
Kontakt
Newsletter
Impressum

Solidarität vom Fass

Es gibt viele Soli-Gruppen und Projekte in Kreuzberg, die sich für uns und andere politisch und sozial engagieren.

Einmal im Monat, geben wir einem Projekt die Möglichkeit die Möbel-Olfe zu übernehmen.

wann: immer am ersten Montag im Monat

Was bieten wir:     Wir stellen euch die Möbel-Olfe für diesen Abend geputzt zur Verfügung
                            Plattenspieler, CD-Player, Beamer (S-Video Eingang ) bauen wir für euch auf
                            Eine Tresenkraft weist euch an der Bar ein und unterstützt euch
                            Infos zu eurer Veranstaltung nehmen wir in unserem monatlichen Newsletter auf
                            Wir haben Plakatvordrucke für euch zum plakatieren

Was macht ihr:     Ihr könnt den Abend nach euren Wünschen gestalten
                           Gerne auch dekorieren und einen DJ (Vinyl) mitbringen
                           Eure Gäste möchten natürlich wissen, was ihr macht

                           Erfahrungsgemäß geht das am Besten mit einer Infowand,
                           Flyern mit einer Kurzbeschreibung eures Projekts oder einem kurzen Film                          

                           Ihr sorgt für regen Zulauf, denn Montag ist eigentlich Schontag für die Olfe und ihre Gäste;
                                    ohne gute Werbung und viele UnterstützerInnen bleibt ihr unter euch  
                                    z.B. über Facebook, Mailverteiler, Flyer, Plakate und alles was euch noch so einfällt

                            Am Abend selbst:  Zwei, in Absprache vier Tresenkräfte stellen (19 Uhr bis 4 Uhr)
                                                        Zwei oder mehr Leute für die Tür mitbringen
                                                        Dekorieren

Und was habt ihr davon:    Hoffentlich einen schönen Abend     
                                        Die Spenden an der Tür
                                        Den Umsatz am Tresen minus Kosten für den Getränke-Einkauf


Wie und wann komm ich an einen Termin?  

                           Die nächsten Solitermine werden Ende Frebruar 2016 vergeben. Schreibt uns bitte eine
                           mail mit einer kurzen Vorstellung eures Projetes im Anfang Februar 2016


Die nächsten Soli Abende sind mit und für:  

 
17. Oktober

Kreuzberg liebt Istanbul
eine Nacht für LGBT*
Seitdem so genannten Putschversuch in der Türkei hat sich die Lage deutlich verschärft. Die AKP Regierung "säubert" das Land nicht nur von Gülenisten sondern geht mit allen Mitteln gegen demokratische Bewegungen vor. So auch gegen unsere verbündete Aktivist_innen der LGBTI Bewegung. Bereits vor dieser neuen politischen Phase haben die Machtinhaber des Landes sowohl einzelne Personen als auch die Pride Woche zur Zielscheibe gesetzt. Der Trans*Pride, der seit 2003 zum Auftakt der Pride Woche stattfindet, wurde im vergangenen Juni gewaltsam aufeglöst. Eine Woche später zum Abschluss der Woche wurde der große Istanbul Pride 2016 komplett untersagt. Was 2017 kommt ist unklar.
Wir lassen an dieser Stelle unsere mutigen Freund_innen nicht alleine. Für eine starke Bewegung, für starke Prides - in Istanbul und weltweit - braucht es eine starke Solidarität! Die zeigen wir heute zusammen als Möbel Olfe und Südblock. Während wir mit Bildern und Filmen uns in frühere kraftvolle Prides in Istanbul hineinzoomen, bringt uns Sabuha Salaam mit perfekten orientalischen Hüft- und Bauchbewegungen in Feierstimmung. Was wir genau feiern? "VARDIK VARIZ VAROLACA?IZ" - "UNS GAB ES, UNS GIBT ES, UNS WIRD ES GEBEN". Dieser Slogan soll 2017 wieder den Taksim Platz laut beschallen:
Musik kommt von den Südblock All Star DJs mit Turkish Rock & Pop // Oriental-& Balkan Beats // Sounds of Midle-East
 
7. November

Nachbarschaftsinitiative Ohlauer Straße
 
2. Januar

Ermittlungsausschuss
 
5. Februar

Watch the Med - Alarmphone